Einflussfaktor Alter bei Kinderwunsch

  Es ist vielen Paaren mit Kinderwunsch oft nicht bewusst, wie sehr das Alter der Frau auf die Fruchtbarkeit Einfluss nimmt.

Wir werden heute von der Klatschpresse und den Hochglanzmagazinen nur so zugeschüttet mit Stories über weibliche Stars und Berühmtheiten aus aller Welt, die mit 45 noch locker ein Kind oder gar Zwillinge bekommen. Hier wird meistens nicht erwähnt, dass diese Schwangerschaften in den allermeisten Fällen mit Hilfe einer künstlichen Befruchtung herbeigeführt wurden.

Ich spreche hier aus Erfahrung! Eigentlich täglich werden wir damit konfrontiert, dass in einer Kinderwunschberatung das Kinderwunschpaar verblüfft reagiert, wenn die reellen Chancen auf eine intakte Schwangerschaft pro Altersgruppe der Frau aufgezeigt werden.

Vor allem diejenigen Paare, die sich gerade frisch verliebt haben (entweder neue Partnerschaft nach Trennung oder zuvor Karriere, dann Fokus auf Familienplanung mit Suche nach geeignetem Partner) tun sich sehr schwer damit, wenn man den Altersfaktor der Frau anspricht.

Verständlicherweise: denn eine Frau - egal welchen Alters - ist und fühlt sich attraktiv und jung, auch im fortgeschrittenen Alter – gerade deswegen, weil sie verliebt ist und Schmetterlinge im Bauch verspürt.

Aber leider bekommen die Eizellen in ihrem Tiefschlaf in den Eierstöcken davon nichts mit und altern munter weiter vor sich hin – auch wenn die Hormone verrücktspielen mögen.

Sehen Sie dazu meine Ausführungen in diesem Youtube-Video



Read more

Welcome to a world of experience.

Leitfaden allows you to share experience and stories to enrich and better your life and help you grow and become a model to others. Learn more.

Sign Up

It’s free and just takes a minute.